Die Solarunterkonstruktion aus Aluminium oder feuerverzinktem Stahl zeichnet sich durch ihre außergewöhnlich gute Montagefreundlichkeit aus.

Auf den Punkt gebracht heißt das im Einzelnen:

Sehr gute Handhabe: Die Unterkonstruktionen sind so konzipiert, dass sie sich während des Transports sowie vor Ort platzsparend handhaben lassen.

Schnelle Montage: Durch vorgefertigte aufklappbare Elemente lassen sich diese montagefreundlichen Systeme innerhalb kürzester Zeit aufbauen.

Problemlose Erweiterungen möglich: Durch die modulare Bauweise der Solarunterkonstruktionen lassen sich diese Systeme problemlos erweitern.

Integrierte Kabelkanäle: Um eine ordnungsgemäße Verkabelung der Solarunterkonstruktionen zu gewährleisten, weisen unsere Systeme Kabelkanäle auf.

Minimale Auflastung bei maximaler Stabilität: Das geringe Gewicht unserer Systeme reduziert die Flächenlast im Vergleich zu herkömmlichen Systemen um bis zu 75 %.

Aerodynamischer Aufbau der Konstruktion: Der Aufbau unserer Solarunterkonstruktionen gewährleistet eine sehr gute Standsicherheit durch sein positives Strömungsverhalten auch bei hohen Windgeschwindigkeiten.

Keine gewährleistungsrechtliche Vermischung der Gewerke: Durch den separaten Aufbau der Solarunterkonstruktionen, bei dem keine Dachhautdurchdringung zur Befestigung der Module erforderlich ist, entsteht für Sie keine Gewährleistungspflicht für die Dachflächen.

  

Seite drucken
lokavis energietechnik GmbH * Landshuter Straße 51 * 84307 Eggenfelden * Tel. 08721 78166-0
 Startseite · Impressum · AGB · Datenschutz