Thermografie

Was ist Thermografie?

Die Thermografie ist ein bildgebendes Verfahren zur Anzeige der Oberflächentemperatur von Objekten. Dabei wird die Intensität der Infrarotstrahlung, die von einem Punkt ausgeht, als Maß für dessen Temperatur gedeutet. Eine Wärmebildkamera wandelt die für das menschliche Auge unsichtbare Infrarotstrahlung in elektrische Signale um. Daraus erzeugt die Kamera ein Bild in Falschfarben. Vorallem den Hausbesitzern sollte diese Möglichkeit bestens bekannt sein, da mit der Wärmebildkamera die Schwachstellen im Bereich der Dämmung des Hauses endeckt werden können.

Warum eine Thermografie bei einer Photovoltaikanlage?

Ein Fehler in einer Solarzelle kann im schlimmsten Fall zum Leistungsausfall der gesamten Photovoltaik-Anlage führen. Die Installation einer Photovoltaik-Anlage ist, egal ob für Privat- oder Geschäftskunden eine große Investition. Damit sich diese Investition lohnt, muss die Anlage effektiv und ertragsfähig arbeiten, um so eine ausreichende Rendite zu erzielen. Eine Infrarotkamera ist mittlerweile zu einem äußerst effizienten Werkzeug bei der Wartung einer Photovoltailk-Anlage geworden. Diese ermöglicht eine völlig berührungslose und zerstörungsfreie Prüfung aus der Distanz. Im Gegensatz zu den zeitaufwändigen herkömmlichen Methoden lassen sich selbst große PV-Anlagen mit einer geeigneten Infrarotkamera sehr schnell untersuchen. Mit dieser Methode können fehlerhafte, gebrochene oder defekte Solarzellen schnell endeckt werden. Auch ein Anschlussproblem von PV-Modulen können somit endeckt werden. Somit kann bei einem möglichen Defekt schnell gehandelt werden um so einen Leistungsausfall verhindern.

Vorteile (allgemein) einer Thermografie

  • Die Temperaturverteilung einer großen Fläche kann gleichzeitig überwacht werden - ein Zeitvorteil gegenüber einer punktweisen Registrierung mit Thermometern
  • In technischen Anlagen lassen sich Stellen erhöhter Temperatur aufspüren, bevor weitere Schäden entstehen
  • Die Messung erfolgt berührungslos auch über größere Entfernung, beispielsweise in Hochspannungsanlagen oder bei rotierenden Bauteilen
  • Man kann Objekte unterschiedlicher Temperatur in dunkler Umgebung entdecken

 

 

Photovoltaik-Anlage

 

 

Zählerkasten

 

 

Wechselrichter

30.08.2017 13:51

Informationsabend ENERGIE am 28.09.2017

Hier erfahren Sie alle Neuheiten in der Speichertechnik, sowie Infos zur Kombination Photovoltaik... Weiterlesen

Kat: Lokavis Energietechnik
02.09.2015 16:04

10.000-Häuser-Programm: ab 15.09.2015

Das Bayerische Förderprogramm für innovative Gebäude und Heizsysteme  Das Programm... Weiterlesen

Kat: Lokavis Energietechnik
24.06.2015 10:27

Sicherheits-Expo 2015: Lokavis Energietechnik und Bavaria Werkschutz bringen Konzept für erneuerbare Energien auf den Markt

Zur Sicherheits-Expo 2015 in München bringt das niederbayerische Unternehmen Lokavis Energietechnik... Weiterlesen

Kat: Lokavis Energietechnik, k&t elektrotechnik
zum Archiv ->

Service & Wartung für Ihre Photovoltaikanlage

lokavis ist Opfer eines Hacker-Angriffs

Derzeit besteht die Problematik, dass Emails mit gefälschter Absenderadresse (info@lokavis.de) im Internet kursieren.

Bitte prüfen Sie den Inhalt der Email sehr genau. Sollten Sie Auffälligkeiten bemerken, so bitten wir Sie in Kontakt mit uns zu treten --> 08721/781660. Ihr lokavis-Team

Seite drucken
lokavis energietechnik GmbH * Landshuter Straße 51 * 84307 Eggenfelden * Tel. 08721 78166-0
 Startseite · Kontakt · Impressum · AGB