02.09.2015 16:04 Alter: 2 yrs
Kategorie: Lokavis Energietechnik

10.000-Häuser-Programm: ab 15.09.2015

Das Bayerische Förderprogramm für innovative Gebäude und Heizsysteme 

Das Programm unterstützt einerseits private Bauherren und Gebäudeeigentümer, die in zukunftsfähige Gebäude investieren wollen und damit das Energiesystem der Zukunft umsetzen.
Andererseits richtet es sich an diejenigen, die ihre alte, ineffiziente Heizungsanlage vorzeitig austauschen und damit sowohl ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten als auch Heizkosten einsparen wollen. Um Sie in unterschiedlichen Lebensituationen zu erreichen, gliedert sich das Programm in zwei eigenständige Teile, die nicht miteinander kombinierbar sind:

  • Heizungstausch: Für diejenigen, die in ihrem bestehenden Gebäude keinen großangelegten Umbau verwirklichen wollen.
  • EnergieSystemHaus: Für grundlegende Sanierungen oder energieeffiziente Neubauten.

Wenn Sie als Eigentümer Ihr Haus aus energetischer Sicht fit für die Zukunft machen möchten, können Sie den Programmteil "EnergieSystemHaus" des 10.000-Häuser-Programms in Anspruch nehmen. Dazu müssen Sie Ihr Ein- oder Zweifamilienhaus umfassend energetisch sanieren bzw. ein energieeffizientes Haus bauen.

Voraussetzung für die Förderung ist das Erreichen eines gewissen KfW-Effizienzhaus-Niveaus:

  • Sannierung: mindestens KfW-Effizienzhaus Niveau
  • Neubau: mindestens KfW-Effizienzhaus-Niveau 55.

Mit einem "TechnikBonus" wird der Einsatz eines innovativen Heiz-/Speicher-Systems gefördert, das die Speicherung von Energie sowie gegebenenfalls die Flexibilisierung des Energiebezugs (intelligente Steuerung) ermöglicht. Dadurch kann Ihr Gebäude z. B. den Energiebezug aus den öffentlichen Stromnetzen reduzieren bzw. sich sogar selbst versorgen.
Je nach gewähltem Heiz-/Speicher-System liegt Ihr Förderbetrag je Wohneinheit bei 1.000 bis 9.000 Euro.

Heiz-/Speicher-Systeme

TechnikBonus

1

Wärmepumpensysteme mit Wärmespeicher,
Energiemanagementsystem ("Smart-Grid-Ready")

2.000 – 2.500 €

2

Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
Eigenstromerzeugung mit KWK, Wärmespeicher,
Energiemanagementsystem ("Smart-Grid-Ready")

3.000 €

3

Netzdienliche Photovoltaik
Speichersystem mit Energiemanagementsystem
("Smart-Grid-Ready")

2.000 – 8.000 €

4

Solarwärmespeicherung
Solarthermieanlage mit Wärmespeicher

1.000 – 9.000 €

5

Holzheizung mit Wärmespeicher,
wahlweise mit Brennwerttechnik oder Staubfilter

1.500 €

 

 

Energieeffizienz-Niveau – angestrebter Heizwärmebedarf

EnergieeffizienzBonus

1

Modernisierung eines bestehenden Gebäudes

8 - Liter-Haus: Heizwärmebedarf ≤ 80 kWh/m²a

3.000 €

5 - Liter-Haus: Heizwärmebedarf ≤ 50 kWh/m²a

6.000 €

3 - Liter-Haus: Heizwärmebedarf ≤ 30 kWh/m²a

9.000 €

2

Energieeffizienter Neubau

3 - Liter-Haus: Heizwärmebedarf ≤ 30 kWh/m²a

4.500 €

1,5 - Liter-Haus: Heizwärmebedarf ≤ 15 kWh/m²a

9.000 €

Die Laufzeit des Programms reicht von 2015 bis 2018.
Starttermin ist der 15. September 2015

Hier können Sie den Flyer downloaden!

Quelle: EnergieBonusBayern

 


zurück zu News

10.04.2017 10:42

KLIMATAGE IN EGGENFELDEN

Wir laden Sie herzlichst zu unserem "Tag der offenen Tür" am 5./6. Mai 2017 ein! In... Weiterlesen

Kat: Lokavis Energietechnik, k&t elektrotechnik, Kelmendi Haustechnik
10.04.2017 10:01

Informationsabend ENERGIE

Besuchen Sie unseren Informationsabend am 20.04.2017! Hier erfahren Sie alle Neuheiten in der... Weiterlesen

Kat: Lokavis Energietechnik
02.09.2015 16:04

10.000-Häuser-Programm: ab 15.09.2015

Das Bayerische Förderprogramm für innovative Gebäude und Heizsysteme  Das Programm... Weiterlesen

Kat: Lokavis Energietechnik
zum Archiv ->

Service & Wartung für Ihre Photovoltaikanlage

lokavis ist Opfer eines Hacker-Angriffs

Derzeit besteht die Problematik, dass Emails mit gefälschter Absenderadresse (info@lokavis.de) im Internet kursieren.

Bitte prüfen Sie den Inhalt der Email sehr genau. Sollten Sie Auffälligkeiten bemerken, so bitten wir Sie in Kontakt mit uns zu treten --> 08721/781660. Ihr lokavis-Team

Seite drucken
lokavis energietechnik GmbH * Landshuter Straße 51 * 84307 Eggenfelden * Tel. 08721 78166-0
 Startseite · Kontakt · Impressum · AGB